Herzlich Willkommen

Der Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e. V. lädt Sie zu einem Besuch unserer Website ein.

Verbandsmitglieder und Freunde der Thüringer Ziegenzucht heißen wir herzlich willkommen. Nehmen Sie teil am vielfältigen Verbandsleben und seien Sie Akteur oder Gast unserer Veranstaltungen.

Studie zur Wirksamkeit durchgeführter Entwurmungen bei kleinen Wiederkäuern in Deutschland

Tierarzt Maximilian Geiger von der Klinik für Wiederkäuer der Ludwig-Maximilian-Universität München plant eine Studie  zur Wirksamkeit durchgeführter Entwurmungen bei kleinen Wiederkäuern in Deutschland. Er sucht Betriebe, die sich an der Studie beteiligen. Voraussetzung ist, dass mindestens 15 Schafe oder Ziegen (einschließlich Lämmer ab 3 Monate) mit Weidegang im Betrieb stehen.

Alle weiteren Informationen und die Kontaktdaten finden Sie hier zum Download.

Einladung zur Züchtversammlung

Der Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e. V. lädt seine Herdbuchzüchter zur diesjährigen Züchterversammlung an diesem Samstag, den 16.11.2019 um 9:30 Uhr in die Stotternheimer Straße 19 in 99087 Erfurt ein.

Weitere Informationen finden Sie hier als Download.

Rückblick auf die Ziegenschau zum Hoffest im Betrieb von Hartmut und Doris Scharfe

Hartmut und Doris Scharfe, langjährige Burenziegenzüchter im Thüringer Herdbuch, haben am 12. Oktober 2019 Thüringer Herdbuchzüchter zu einer Ziegenschau eingeladen. Anlass war das Hoffest des Ehepaares Scharfe auf ihrem Betrieb in Harzungen.

Die beiden Burenziegenzüchter haben derzeit 55 Herdbuchtiere und sind damit der drittgrößte Thüringer Zuchtbetrieb über die Rassen und der größte Burenziegenzuchtbetrieb innerhalb Thüringens. Die Burenziegen beweiden die Trockenrasen der Südharzer Karstlandschaft und haben damit einen Beitrag an der Pflege der dortigen Biotope. Ihre Nachzucht verkauft Ehepaar Scharfe sowohl an Herdbuchzüchter als auch an Hobbyhalter innerhalb Thüringens und bundesweit.

Zum diesjährigen Hoffest haben Herr und Frau Scharfe eine Ziegenschau organisiert. Fünf Herdbuchzüchter mit insgesamt 18 Alttieren von drei Ziegenrassen konnten der Einladung folgen. Es konnten nur die Zuchtbetriebe anwesend sein, die an allen Ziegengesundheitsprogrammen des Freistaates Thüringen teilnehmen. Der Zuchtleiter des Landesverbandes Thüringer Ziegenzüchter e. V., Gerhard Schuh (TLLLR), hat zusammen mit zwei Preisrichtern des Landesverbandes die Prämierung der aufgetriebenen Tiere vorgenommen. Grand Champion der Böcke 2019 wurde ein Burenziegenbock aus der Zucht von Michael und Bettina Zeidler aus Dermbach. Bei den weiblichen Tieren ging diese Auszeichnung an eine Burenziege aus der Zucht von Hartmut und Doris Scharfe. Auch das Publikum durfte die für sie beliebteste männliche und weibliche Ziege wählen. Diese Auszeichnung erhielt bei den Böcken der Pfauenziegenbock von Alexander Niesing aus Kleinbartloff und bei den weiblichen Tieren eine Burenziege aus dem Stall von Ehepaar Zeidler.

Der Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e. V. dankt Doris und Hartmut Scharfe sowie ihren Helfern für die Organisation und Durchführung der Ziegenschau im Rahmen ihres Hoffestes. Vielleicht gibt es eine Wiederholung dieser Ziegenschau? Der Landesverband würde dies begrüßen und würde sich freuen, wenn dann noch mehr Herdbuchzüchter der Einladung folgen würden.

Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e.V.